2. Schulsport Glattal-Meisterschaft: Siegerteam kommt aus dem Bezirk Uster

Eingetragen bei: News | 0
Zum zweiten Mal infolge wurde vom TTC Kloten am Samstag, 9. November 2019 im Namen vom KZS

(Kantonalverband Zürich für Sport in der Schule) die Schulsport Bezirksmeisterschaft im Tischtennis für den Bezirk Bülach, Uster und Dielsdorf ausgetragen.

Unser Speaker Denis Bernhard begrüsste alle anwesenden Teilnehmer und die Zuschauer.

Da sich leider nur 6 Team’s angemeldet hatten, wurde der Bezirksmeister „Glattal“ in der Gruppe nach dem
Modus „ Jeden gegen Jeden“ ausgespielt.
Alle 6 Team’s namens The Kings, die Namenlosen, LFZ 6ème 3, Ping Rock, Fireballs und Team LFZ kämpften in der Kategorie Mittelstufe mit grossem Einsatz um den Titel „Bezirksmeister Glattal“.

Wie auch schon letztes Jahr, wurde den Eltern und Zuschauern wieder tolles Tischtennis mit vielen interessanten Ballwechsel geboten.

Diana Duttweiler, Tamina Grädel und Laura Hohl betreuten jeweils immer in einer Box 2 Team’s.
Füllten die Matchblätter aus, agierten im Doppel als Schiedsrichter und meldeten die Ergebnisse an den Spielleiter Dominic Sonderegger.

Auch dieses Jahr blieb die Spannung bis zum Schluss erhalten. Der Gewinner, das Team LFZ mit 5 Siegen und auch der Zweitplatzierte Fireballs mit 4 Siegen standen eindeutig fest.                                                                                      Jedoch beim Team LFZ 6ème 3, die Namenlosen und the Kings mit je zwei Siegen, musste das Satzverhältnis den Entscheid für die Ränge 3 – 5 bringen.

Denis verkündete die Rangliste und Tamina und Laura überreichten den Schülern die Medaillen. Nach der Siegerehrung, konnten sich alle Schüler die Preise vom Gabentisch auswählen.

Hier die Rangliste aller Team’s:

  1. Platz: Team LFZ in Besetzung mit William Puri, Marceau Ruff + Viggo Johansen
  2. Platz: Fireballs in Besetzung mit Max von Atzigen + Silvio Iuliano
  3. Platz: LFZ 6ème 3 in Besetzung mit Ilias Zacharias + Elliot Becquart + Jungmin Lee
  4. Platz: Die Namenlosen in Besetzung mit Amira Meier + Nejla Agic
  5. Platz: The Kings in Besetzung mit Cedric Meier + Jiang Rui + Kloukas Wongsakon
  6. Platz: Ping Rock in Besetzung mit Claire Badran + Meira Bärtschi

Zum Abschluss durften alle Schüler, Eltern, Zuschauer und OK-Mitglieder an einem Rundlauf, um einen Mega-Tisch teilnehmen. Die Freude dabei war so gross, dass x Wiederholungen stattfanden 🙂

Ich möchte mich noch bei meinem Team (Denis Bernhard, Tamina Grädel,  Dominic Sonderegger, Laura Hohl und Diana Duttweiler) für die tolle Unterstützung und deren Einsatz bedanken.

Auch im Namen meines Team`s bedanken wir uns bei allen teilnehmenden Schülern, welche uns mit ihrer Spielfreude, Motivation und fairen Umgang im Match begeisterten.

Uns hat es grossen Spass gemacht und wir hoffen, dass wir nächstes Jahr zur 3. Glattalmeisterschaft im November 2020 einige von Euch wiedersehen werden!

Bericht: Rosi Hohl

Hier noch einige Impressionen vom Turnier: