Bitte auf den Titel der gewünschten Sparte klicken, um die Detailansicht zu sehen.

Geschichte

Der TTC Kloten wurde 1954 gegründet und ist ein Tischtennis-Club in der Schweiz mit ca. 70 Mitgliedern. Seit 1970 spielt der TTC Kloten erfolgreich an der Spitze des Schweizer Tischtennis mit. Am Anfang dank einer starken Damen-Mannschaft und ab 1980 bei den Herren mit den vier Schweizermeistertiteln und drei Cupsiegen als Höhepunkte. Dazu kommen über 100 Schweizermeistertitel an Nationalen Einzel- und Nachwuchs-Mannschafts- Meisterschaften. Die Heimspiele werden in der Sporthalle Zentrum Schluefweg in Kloten ausgetragen.

Die Nachwuchsabteilung ist seit vielen Jahren führend in der Schweiz und gilt seit seiner Gründung im Jahre 1964 als „Talentschmiede“, aus der viele erfolgreiche Spieler hervorgingen.

Neben dem Profi und dem ambitionierten Junior bietet der TTC Kloten auch dem Freizeit- und Hobbysportler und dem 80-jährige Veteran eine Plattform an, damit er diesen Sport ausüben kann – auch ohne Vereinszugehörigkeit.

Erfolge

  • 1978/79 Schweizermeister Damen
  • 1984 – 1987 3× hintereinander Schweizermeister bei den Herren
  • 1983 – 1986 3× Schweizer-Cupsieger
  • 2007 2x Fünfter Rang an den Austrian Youth Championships in Linz (AUT)
  • 2007 Sieben Podestplätze am Schwabenpokal in Trochtelfingen (DE)
  • 2008 Vier Medaillen an der Nachwuchs-SM in Losone
  • 2009 3x Edelmetall an der Nachwuchs-SM in Meggen
  • 2011 Sieben Podestplätze an der Ostschweizer Tischtennis Meisterschaft der Aktiven
  • 2012 Zwölf Medaillen an der OTTM der Aktiven und Nachwuchs
  • 2014 4x Bronze-Medaillen an der Senioren-Schweizermeisterschaft
  • 2014 Bronze-Medaille im CH-Cup
  • 2015 Herren 1 steigt in die Nationalliga A auf
  • 2015 Damen 1 steigt in die Nationalliga B auf
  • 2016 Damen 1 steigt in die Nationalliga A auf
  • 2017 NLA-Vize-Schweizermeister bei den Herren
Vorstand und Verantwortlichkeiten
Präsident
Michael Hörnlimann
Finanzen
Denis Bernhard
TK
VAKANT
Nachwuchs
Patrick Hörnlimann
Material
Simon Kessler
Clubmitgliedschaft
Jahresbeiträge
Aktive CHF 265.00 + Lizenzkosten STT CHF 169.00
Nachwuchs CHF 150.00 + Lizenzkosten STT CHF 121.00
Eintrittsgebühr: keine Mittels Formular
Passive Einzelmitglied: CHF 50.00
Ehrenmitglied Beitragsfrei

 

Die Spielerpasskosten werden zu 100% durch die Aktivmitglieder getragen.

Clubmitgliedschaft

Trainings- und Spielzeiten

Trainings- und Spiellokal

Zentrum Schluefweg

Schluefweg 10

8302 Kloten

Bitte den Hallenbad-Eingang benutzen.

Eingang Zentrum Schluefweg 2015 (Bild: M. Hörnlimann)

Hallenbelegungsplan

Montag 19:00 – 21:45 Uhr (TT für jedermann)
Dienstag 15:30 – 19:30 Uhr (Nachwuchs)19:30 – 21:45 Uhr (Elite)
Mittwoch 13:30 – 17:00 Uhr (Nachwuchs)19:00 – 21:45 Uhr (Elite, Nachwuchs)
Donnerstag 19:00 – 21:45 Uhr (Elite)
Freitag 17:00 – 18:00 Uhr (Schulsport)18:00 – 19:30 Uhr (Nachwuchs)19:30 – 21:45 Uhr (Elite)
Samstag 13:00 – 18:00 Uhr (Elite)
Sonntag 13:00 – 18:00 Uhr (Elite)

 

Heimspiele NLA und NLC

Freitag ab 19:30 Uhr + Samstag und Sonntag ab 14:30 Uhr

Heimspiele Regionalliga: Kloten 3, 5, 7, 9 und O40

Donnerstag ab 19:30 Uhr

Heimspiele Regionalliga: Kloten 4

Mittwoch ab 19:30 Uhr

Heimspiele Regionalliga: Kloten 8

Montag ab 19:30 Uhr

Heimspiele Regionalliga: Kloten 6 und Damen

Freitag ab 19:30 Uhr

Downloads
Bankverbindung

Die Bankverbindung für unser Konto bei Postfinance lautet wie folgt:
Tischtennis Club Kloten

PC-Konto: 85-542190-0
IBAN: CH81 0900 0000 8554 2190 0