NLB Damen Kloten beenden Saison mit dem hervorragenden 2. Tabellenrang

Eingetragen bei: News | 0

Hatte letzte Saison der Ligaerhalt absolute Priorität, so war diesmal die Vorgabe unseres Trainers Gary Seitz sich unter den ersten 3 zu positionieren.

Das letzte Spiel in der Rückrunde ging ebenfalls erfolgreich mit einem 8:2 Sieg gegen Muri an Kloten.

Kloten in Besetzung mit Tamina Grädel, Mayya Volkmer und Rosi Hohl holten sich heute gegen Severina Fischer, Lena Pabst und Dolores Muff das Maximum von 4 Punkten. Sowohl Mayya und auch Tamina gewannen all ihre Spiele ohne Satzverlust. Rosi konnte nur einen Punkt beitragen, da sie ihre Spiele gegen Severina und Dolores verlor.

So beenden die Damen mit 6 Punkten Vorsprung auf den Drittplatzierten die Saison mit dem hervorragenden 2. Tabellenrang.